• Mo
    16
    Aug
    2021
    Sa
    30
    Dez
    2023
    Aktuelle Informationen
    rodberghuette-herbst
    Unsere Rodberghütte ist an Sonn- und Feiertagen, von 11:00 bis 18:00 Uhr
    geöffnet. Frau Jung und ihr Team freuen sich auf Ihren Besuch!
    Info: www.rodberghuette.de
    Wichtige Informationen zu unserem Verein finden Sie kompakt auf diesem Flyer
  • Sa
    28
    Mai
    2022
    Sa
    31
    Dez
    2022

    Folgende Veranstaltungen sind in Planung. Ergänzende Informationen erfolgen rechtzeitig:

     
    November:
    Glashüttenwanderung 2022, Wanderung zum internationalen Jahr des Glases der UNO

    In eigener Sache:
    Im Frühjahr 2023 stehen Neuwahlen für den Vorstand an.
    Wir würden uns von Herzen über Wanderfreund*innen freuen, die sich dafür interessieren, ein Vorstandsamt zu übernehmen.
    Weitere Informationen bei unserem 1. Vorsitzenden Gerhard Stühler, Telefon 06024/2952.

     

  • So
    09
    Okt
    2022
    10:50 UhrBahnhof Schöllkrippen

    Spessartbund, Pollaschwanderung

    Wanderung zur Gedenkfeier am Pollasch am 9. Oktober

    Die jährliche Totengedenkfeier, die uns der im letzten Jahr verstorbenen Spessartbundmitglieder gedenken lässt, ist auch heuer erneut eine wichtige Veranstaltung. Wir möchten dieses Jahr wieder zum Pollasch wandern. Hierfür treffen wir uns um 10:50 Uhr am Bahnhof in Schöllkrippen und fahren mit dem Bus zum Engländer. Von dort laufen wir die etwa 7,5 km zum Veranstaltungsort. Die Wanderverhältnisse sind einfach bis mittel. Im Anschluss an die Feier, die um 14:00 Uhr beginnt, laufen wir nach Heigenbrücken (etwa 2,5 km) und fahren von dort wieder mit dem Bus zurück nach Schöllkrippen. Bei Regen entfällt die Wanderung und wir fahren direkt mit den Autos zum Parkplatz Hirschhörner.

    Das Foto zeigt die Pollaschfeier aus dem Jahr 2015

  • Do
    20
    Okt
    2022
    13:50 UhrBahnhof Schöllkrippen

    Pompejanum 2021-2

    Ausflug zum Pompejanum in Aschaffenburg am 20. Oktober

    Im Rahmen der Monatswanderung planen die Wanderführerinnen Hiltrud Schönborn und Marta Schmidt einen Besuch des Pompejanums in Aschaffenburg. Hierfür treffen wir uns um 13:50 Uhr am Bahnhof in Schöllkrippen und fahren mit dem Bus zum Zielort. Die Fahrtkosten betragen 5,00 € pro Person (Auf-Achse-Ticket). Gemeinsam laufen wir dann zum Pompejanum, das von König Ludwig I in Auftrag gegeben wurde und von innen besichtigt werden kann. Im Anschluss ist ein Spaziergang am Main und die Einkehr in einem Aschaffenburger Café vorgesehen.

  • Sa
    22
    Okt
    2022
    10:00 UhrSommerkahl - Parkplatz an den Teichen "Fisch-Röll", Nähe Bergwerk "Wilhelmine"

    OLYMPUS DIGITAL CAMERA

    Geologische Wanderung mit Schwerpunkt Wasser

    Wir treffen uns um 10:00 Uhr am Parkplatz "Fisch-Röll" und wandern ca. 7 km "Rund um den Sommerkahler Grund". Die Wanderführer Joachim Lorenz und Gerhard Stühler geben interessante Informationen zu diesem schützenswerten, wasserreichen Landschaftsidyll. Wir werden viel Wissenswertes über das schwierige Thema, Wasser und Trinkwasser in unserer Heimat erfahren. Aktuell spitzt sich die Problematik der Wasserversorgung zu, wobei die Ursachen für den geringen Wasserstand vielfältig sind: geologische Begebenheiten, Flächenversiegelung, Art der Land- und Forstwirtschaft, etc., bis hin zur Klimaveränderung, mit zunehmend heißeren Sommern, bei gleichzeitigem Niederschlagsdefizit. Bei dieser „Wasserwanderung“, wird der Versuch unternommen, das Spektrum der Zusammenhänge und Hintergründe vor Ort zu beleuchten. 

    Im Anschluss folgt eine Bergwerksführung durch die "Grube Wilhelmine". Die Tour dauert insgesamt 4 - 5 Stunden. Wir wandern auf meist befestigten Wegen bei leichten bis mittleren Verhältnissen. Wir empfehlen festes Schuhwerk und wetterangepasste Wanderkleidung, sowie Verpflegung für unterwegs. Im Anschluss bietet sich die gemeinsame Einkehr bei "Fisch-Röll" an. Evtl. fallen nur geringe Eintrittskosten für die Berkwerksführung an.